Montag, 19. Januar 2015

Produkttest: Ragusa Blond Schokolade

Über kjero durfte ich als einer von 500 Bewerbern aus Deutschland die Schokolade Ragusa Blond testen.
Die Testkampagne lief bereits im Oktober 2014, aber ich komme erst jetzt dazu meinen Blogbericht zu schreiben. Auf der Seite ist bereits zeitig alles ausgefüllt worden. :)
Im Testpaket waren ganze 18 Tafeln Schokolade - viel mehr als ich erwartet hatte! Somit mussten einige Leute daran glauben und mittesten. Sogar jetzt habe ich noch zwei Tafeln übrig. Meine Eltern bekamen eine Tafel, die Mutter meines Freundes und dann noch die ganzen Kollegen auf der Arbeit. Die Meinungen gingen alle aber ziemlich auseinander.

Geschmacklich fanden es alle gut bis sehr gut, wenn auch mit ein paar Kriterien. Manche fanden es  zu weich, einer fand die Nüsse zu hart, aber im Grunde waren sie ganz zufrieden.
Die Verpackung ist sehr schön designed, aber meine Kollegen teilten meine Ansicht: sie ist unvorteilhaft auszupacken. Es sind zwei Riegel auf einem Plastikteil, welches in Alufolie eingewickelt ist. Vielleicht hätte man eher 8 Stücke machen sollen und dann das Kunststoffteil wie eine Pralinenschachtel aufteilen sollen.

Mir selbst hat sie sehr gut geschmeckt. Die Konsistenz ist eher weich und die Nüsse sind ganz gehalten, weshalb man dann doch kauen muss. Sie schmeckt wundervoll nach Karamell und auf der anderen Seite natürlich nach der Haselnuss.
Die weiße Schokolade außen rum ist dabei nicht herauszuschmecken. Im großen und ganzen ist es keine typische Schokolade sondern wirkt eher wie ein Pralinenriegel. Wo es Ragusa Blond zu kaufen gibt weiß ich gerade leider nicht, ich habe sie auch noch nie im Laden gesehen.100g kosten UVP 1,99€.

So wird Ragusa Blond beschrieben/beworben:
"Zwei Schichten von heller Schokolade mit einer feinen Caramell-Note und dazwischen reichlich helle Praliné-Creme (72%) mit knackigen ganzen Haselnüssen geben der neuen Premium Schokoladen-Spezialität Ragusa Blond den besonderen Charakter. Somit ist sie genau das Richtige für die Liebhaber von weißer Schokolade UND von heller Milchschokolade. Und dazu noch 100% natürlich und frei von Zusatzstoffen!"

Zutaten: Zucker, Haselnüsse (davon 9% ganze), karamellisiertes Milchpulver (20%) [Vollmilchpulver, karamellisierter Zucker (3%)], Kakaobutter, Pflanzenfett (Kokos), Sojamehl, Kakaomasse, Emulgator (Sojalecithin), Vanilleextrakt. Weiße Schokolade mindestens 23% Kakao.

Vielen Dank das ich testen durfte! Probiert sie doch mal bei Gelegenheit :)

1 Kommentar:

  1. Hallo, die Ragusa Verkaufsstellen in Deutschland: http://de.ragusa.ch/verkaufstelle.html ;)

    AntwortenLöschen